Hagebutten-Pulver selbst machen – aber wie?

Hagebuttenpulver selbst hergestellt aus Hagebuttenkernchen und Hagebuttenfrüchten./ Rosehip powder made from rosehip kernels and rosehip fruits.

Hallo Frau Bräutigam,
ich habe unsere eigenen Hagebutten zu Marmelade verarbeitet und jetzt die (im Backofen getrockneten) Kerne übrig. Die würde ich gerne zu Pulver vermahlen. Im Handel kann man sowas für teueres Geld kaufen. Haben Sie sowas schon mal gemacht und wenn ja, mit welchem Gerät? Meine Nachbarin

Weiterlesen

Schüler-Kräuterwanderung „Fit for Europe“

OED, OKTOBER 2019. Auch wenn die Wetterlage uns durch Starkregen von Beginn an um fast eine Stunde zurückgeworfen hat, haben die Jugendlichen im ERASMUSplus-Programm mit  den Kneipp’schen Säulen – Wasser – Ernährung – Pflanzen – Bewegung – Balance einen abwechslungsreichen Tag verlebt und eine Menge neue Erfahrungen gemacht. 

„Wildkräuter, Wasser und „Wilde Grüne Smoothies“

Zunächst ging es im „Storchengang“ durch das Kneippbecken in Pommelsbrunn.

Weiterlesen

Herbal Walk “Fit for Europe”

Discover the Herbs for „Wild Green Smoothies“!

Nettle: leaves, seeds and roots, the most versatile and tasty European food and medicinal plant among the wild herbs. Spread throughout Europe. Very rich protein content.

OED, OCTOBER 2019. Hello, I’m your wild herb guide for the explorer program of the ERASMUSplus exchange „Fit for Europe“. For risks, side effects and completeness your Herbalista takes no responsibility. I’m looking forward to seeing you. Have fun!

Weiterlesen

Reverend Sebastian Kneipp „Forefather of Naturopathy“

Pommelsbrunn / OED. OCTOBER 2019. One day European health-related knowledge for the ERASMUS program „Fit for Europe“.
Sebastian Kneipp is one of the most famous naturopaths and hydrotherapists in Germany. He developed a „free medicine“ for everyone, so that even poor people could treat themselves. Good for the people – good for the planet!

Weiterlesen

Sebastian Kneipp – „(R)Evolution der Naturheilkunde“

Sebastian Kneipp. * 17. Mai 1821 – + 17. Juni 1897

POMMELSBRUNN/OED. OKTOBER 2019. Ein Tag europäisches Gesundheits-Basiswissen für das ERASMUSplus-Programm „Fit for Europe“…
Schüler aus Finnland, Italien, Portugal und Deutschland entdecken einen Tag die Heilkraft von Wasser und Wildkräutern.

Mutige Schüler (Italien) testen „Kneipp original“. Heilkraft des Flusswassers.
Oktober kein Hindernis. Sofort-Effekt: Gute Laune!
Weiterlesen

Apotheker-Kräuterführung „Herbstanfang“

Zum Herbstanfang lud Phyto-Apothekerin Sabine Fink zur Kräuterwanderung mit Gabriele Leonie Bräutigam M.A., Buchautorin, staatl. zert. Kräuterführer in den Apothekergarten Adler-Apotheke am Pegnitzgrund Fürth. Vielen Dank für rege Beteiligung und das große Interesse. Hier die Pflanzenliste/Protokoll unserer Fundstücke.

>> NEU: Termine Kräuterwanderung & Kochkurs 2020

Pflanzenliste Pegnitzgrund Fürth

Ahorn: „Kühlende Eigenschaften“ der Blätter, Hildegard: als Bäder bei „täglich auftretendem Fieber“. Verwendung eher kulinarisch „Ahornsirup“

Wildkräuter auf Mallorca à la Kneipp

„Das süße Mandelöl soll unter allen Ölen in der Hausapotheke einen der ersten Plätze einnehmen… Die sogenannten Schrinen der Landleute, die manchmal recht wehe thun, die durch Sitzen, Liegen, Reiten, u.s.w. entstandenen Wunden, (…) werden durch Anwendung mit süßem Mandelöl vortrefflich behandelt.“*

Februar 2017. Kneipp-Weekend auf Mallorca zum Thema Mandel. Wir nähern uns dem Ursprung. Mallorca ist eines der wichtigen europäischen Mandelanbaugebiete. Pfarrer Kneipp war ein weit gereister Mann – und so war für mich die Frage: „Was hätte Kneipp mit seinem Sinn fürs Naheliegende auf Mallorca gegessen?“ Natürlich Wildkräuter (ist ja Frühling), frisches Obst und als Variante seiner legendären „Promenadenbrote“ sicher Tapas to go 🙂 Und gaaanz sicher einen Grünen Smoothie – denn das ist quasi „Kneipp im Glas“: Man nehme Wasser, Kräuter, Ernährung, Bewegung, Ordnung. Und einen guten Mixer: Ich hatte natürlich meinen „Vitamix Modell Kettensäge“ im Gepäck!

Doch bevor wir starten, hier noch einmal zur Erinnerung die „5 Säulen“ der Gesundheitsphilosophie nach Pfarrer Sebastian Kneipp:

  • Wasser
  • Kräuter
  • Ernährung
  • Bewegung
  • Ordnung

Kneipp – und auch das war revolutionär an ihm – dachte nicht in linearen Kategorien „If this then that“ sondern sah den Menschen und damit auch seine Möglichkeiten als multidimensionales Gebilde … auf diese Weise haben wir Kneipp neu entdeckt. Wir begannen mit dem elementaren: Kräuter – Essen.

Koch-Event „vegan | vegetarische Tapas á la Kneipp

Und das gab’s auf unserem Kochevent „vegan|vegetarische Tapas“.

Für alle, die sich für die Rezepte interessieren:

  • Feigen mit Ziegenkäse und kandiertem Ingwer
  • Herbalista’s Orangen-Mandeltorte
  • Hummus mit wilder Rauke und Hederich
  • Feigen in Kiefernsternenstaub
  • Feldfrische Artischocken mit selbstgemachter Majo
  • Limonade „Hierba Buona“
  • Sorbet vom Nickenden Sauerklee
  • Wilder Grüner Smoothie „Sebastian“

Wildkräuter-Entdeckung auf Mallorca

Am morgen war ich früh aufgebrochen und hatte schon einmal passende Wildkräuter gesammelt: Meine persönliche Wildkräuter-Entdeckung war der „Nickende Sauerklee“ (Oxalis pes-caprae ), auch Bermuda-Sauerklee oder Ziegenfuß-Sauerklee genannt.


Die Art stammt ursprünglich aus Südafrika – ein Mirgant also. Und was für ein Feiner… 🙂 Wir haben ein fabelhaftes Sorbet aus Apfelbasis daraus gezaubert.

Ein besonderes Erlebnis war der Besuch im „Tal der Mandeln“. Es liegt eingebettet in die größten Bio-Finca Mallorcas  „Es Fangar“ zwischen wilden Olivenbüschen und Eukalyptus, Weinhängen und Pferdekoppeln. Über 1000 Mandelbäume setzten gerade zur Blüte an – welch ein Anblick! Und welch ein Aroma: blütensanft bittermandelig …

Vielen herzlichen Dank für die Einladung an Kneipp.
Vielen Dank für Eure Begeisterung für die Wilde Grüne Küche
liebe Blogger und Youtuberinnen …

Joanna, die Liebesbotaschfterin
Kind of Rosy, die Mode lebt
Kim Lianne aus Wien, die so witzige Clips dreht
Andrea Morgenstern, die Weitgereiste
Jess von Alabasterblogzine, die ich auf der Vivaness wiedertraf
Mary M., die Beauty-Queen

Bis bald!
Eure Leonie Herbalista 🙂

Copyright Galerie: Kneipp. Fotograf Daniel Peter.
* Kneipp Sebastian: „Meine Wasserkur“, Kempten 1895,  Seite 143

Anlass des Events war das 25jährige Jubiläum der „Mandelpflege hautzart“, die auf der heilsamen Wirkung des wertvollen Mandelöls basiert.