Herbalista® Wildkräuter-Zertifikatskurs 2020

Die Wildkräuter-Ausbildung „Herbalista® Basic“ vermittelt als 5-tägiger Zertifikatskurs (10. bis 14. Juni 2020) Theorie und Praxis, unsere heimischen Wildkräuter in Ernährung und Gesundheit zu nutzen bzw. weiter-
zugeben.   Info: leonie(at)herbalista.eu

Programm 2020:

Gabriele_Leonie BraeutigamMittwoch… Tag 1. Wildkräuter-Praxis:
Sicher bestimmen – sammeln – anbauen – aufbewahren.
ab 14:00: Geführte Kräuterwanderung | Einweisung in die freie Wildbeuterei zur Selbstversorgung.
18:00 – 20:30: Outdoor-Cooking.

DSC_0516Donnerstag…Tag 2. Wildkräuter in der Ernährung: Küche: Verarbeitung – Rezepte – Küchentechniken
10:00 – 16:30  Wildkräuter-Exkursion mit Wildsammlung.  Wildkräuter in der Ernährung: die Grundrezepte sowie ein 4-gängiges Wildkräuter-Menü, das wir gemeinsam genussvoll verspeisen.

9:00 bis 10:00: Möglichkeit Individuelles Coaching 

DSC_0218Freitag… Tag 3. Wildpflanzen – Heilpflanzen
10:00 – 15:30 Vormittag: Wildkräuter-Exkursion Heilpflanzen mit Anlegen eines Herbariums. Mittags Wildkräuterküche. Nachmittag Theorie: Sekundäre Pflanzenstoffe und ihre Wirkung. 15:30: Exkursion in eine Kräutergärtnerei. Teilnahme frei.

9:00 bis 10:00: Möglichkeit Individuelles Coaching 

Samstag… Tag 4. Grüne Hausapotheke
Sa. 10:00 – 16:30 Sekundäre Pflanzenstoffe und Heilwirkungen. Vormittag: Exkursion Wald & Wiese. Nachmittag: Workshop „Grüne Hausapotheke“ – Tee, Tinkturen, Elixire und Salben selbst herstellen.

DSC_0422Sonntag… Tag 5.  Repititorium & Zertifikat:
So.09:00 – 14:00 Uhr: Thema: Kräuterwissen anwenden und weitergeben. Praxistipps und rechtliche Rahmenbedingungen. Repititorium und Zertifikat (ca. 2 Stunden).
Gemeinsames Wildkräuter-Abschiedsessen. Abreise.

TERMIN: 10. Juni bis 14. Juni  2020: Herbalista® Basic Zertifikatsfortbildung 5 Tage (inkl. Brückentag, Pfingstferien) –  jetzt anmelden!

Weiterlesen

Tagung „Naturkraft der Alpen“ in Südtirol

Umweltbildungshaus Kloster Neustift bei Brixen eröffnet die Wildkräuter-Saison mit der Internationalen Jahrestagung „Naturkraft der Alpen“.

Referenten 2018: Dipl. Biologin Karin Greiner über das „Waldbaden“, Naturkosmetik-Spezialistin Gabriele Nedoma (Thema Knospen) sowie der Medizinhistoriker Prof. Karl-Heinz Steinmetz (Die Atemtechniken der Augustiner Chorherren) und Gabriele Leonie Bräutigam „Brennnessel“:

 „Naturkraft der Alpen“:
01. bis 03.03 2018 (Mo bis Sa)
>  Umweltbildungshaus Kloster Neustift

Herzlichen Dank an die Organisatoren des Kloster Neustift, die zahlreichen Teilnehmer und an diesen wahrhaft inspirierenden Ort. Wer in die Gegend kommt, sollte die Gelegenheit nutzen und in der wunderbar renovierten Klosteranlage übernachten und die Naturkraft der Südtiroler erkunden …

+++Einladung+++Ganzheitlicher Gesundheitskongress 2017+++Einladung

In wenigen Tagen beginnt der Ganzheitliche Gesundheitskongress: 22 führende Experten teilen mit dir ihr Spezialwissen.

Termin: 20. bis 28. Mai 2017
>> Ganzheitlicher Gesundheitskongress >> Anmelden zum Terminplan
Eintritt frei – Teilnahme kostenlos


Ganzheitlicher Gesundheitskongress 2017 – „Weil Chemie keine Lösung ist“
Die Referenten sind ganzheitlich arbeitende Ärzte, Apotheker, Naturheilkundler und Therapeuten – allesamt Experten ohne Scheuklappen. Ich vertrete das Thema heimische Heilkräuter in der „Traditionellen Europäischen Medizin“ (TEM). Behandelt werden alle wichtigen Aspekte der Gesundheit ohne Chemie. Prävention: Baubiologie – Ernährung – Körperpflege – Mikroorganismen – Kräuter. Aber auch neue Wege aus Stress –  Burn-out – Rückenprobleme – Bluthochdruck – chronische Schmerzen – Abnehmen. Veranstaltet wird der Kongress von dem Sylter Apotheker und Biologen Stefan Wiese – und ich bin stolz, dass er mich als Expertin zum Thema Wildpflanzen in diese Runde engagierter Querdenker eingeladen hat.

Vielleicht findet ihr hier endlich die Lösung für Misslichkeiten, die euch oder eure Lieben schon lange beschäftigen … das würde mich freuen!

Sehen wir uns >> hier 🙂

Herzlich eure Herbalista
Gabriele Leonie Bräutigam